Die Eisbombe platzt am letzten Schultag

Eine große Überraschung für alle Schülerinnen und Schüler, Lehreinnen und Lehrer, die Reinigungskräfte und die Sekretärin gab es am letzten Schultag an der RSW kurz vor der großen Pause. Die Schulleiterin Brigitte Schmid-Glowiak, welche die Schule leider in Richtung Pension verlassen wird, ging von Klassenzimmer zu Klassenzimmer und verabschiedete sich Weiterlesen…

Zwei goldene Steine zur Mahnung

Wer fortan die Ebinger Straße entlang läuft, hält vielleicht vor dem Haus Nummer 15, gegenüber dem Backhaus Mahl, kurz inne: Dort hat Gunther Demnig zwei goldene Stolpersteine verlegt: Einen für die Jüdin Selma Burkart, die von den Nazis 1942 ermordet wurde, einen für ihren Mann, den damaligen Ortsarzt Emil Burkart.

Realschule im neuen Glanz

Die Räumlichkeiten der Realschule wurden in der Zeit, in der die Schule von weniger Schülerinnen und Schülern besucht wurde, gründlich auf Vordermann gebracht: Die Klassenzimmer und Flure leuchten wieder in strahlendem Weiß, farbige Akzente wurden gezielt und dezent gesetzt. Wir freuen uns, dass wir es jetzt so schön haben und Weiterlesen…

Kunstunterricht zu Hause (Klasse 6)

Auch im Homeschooling zeigen sich die Schülerinnen und Schüler der Realschule Winterlingen von ihrer kreativen Seite. Die Aufgabe für die Sechstklässler bestand darin, Zuhause Gegenstände zu finden, sie sie an Figuren erinnern, diese mit Akzenten zu versehen und schließlich ein Foto zu machen. Es sind tolle Fotos entstanden!

Prüfungen

Heute hieß es für alle Zehntklässler “Vier Stunden Deutschprüfung”. Kurz vor der Prüfung merkte man einigen Schülerinnen und Schülern die Anspannung und Aufregung während des Händedesinfizierens sichtlich an. Als jeder seinen Platz in der extra für die Prüfung hergerichteten Turnhalle gefunden hatte, ging es pünktlich um 8 Uhr los. Voller Weiterlesen…

Fahrkarten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, aufgrund zahlreicher Anfragen bezüglich der Fahrkartenregelungen, haben wir Ihnen anbei ein Auszug aus der Homepage von naldo: Schülermonatskarten im „Schülerlistenverfahren“ (Schule oder Schülerlistencenter) • Schülermonatskarten können vor dem 1. Gültigkeitstag ausschließlich postalisch bei der Ausgabestelle (Schule bzw. bei postalischer Zustellung beim zuständigen Schülerlistencenter) zurückgegeben werden; Weiterlesen…