Flashmob an der RSW

Zum Ende des vergangenen Schuljahrs stellte Sportlehrerin Viola Mirtschin gemeinsam mit vielen Schülern einen Flashmob bei uns an der Schule zusammen. Das Ergebnis kann sich in diesem Video sehen lassen.

Schul-App sdui

Wir haben eine neue Schul-App für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule, sowie für alle Eltern und Lehrer. Alle am Schulleben beteiligte Personen können nun mithilfe dieser App miteinander kommunizieren und müssen diese App installiert haben. Die App “sdui” erleichtert allen den Schulalltag. Hier ein kleiner Überblick: Neuigkeiten & Mitteilungen: Weiterlesen…

Fit für die Zukunft

Die Corona-Pandemie konnte die Schülerinnen und Schüler der 7. und 9. Klassenstufe der Realschule Winterlingen nicht davon abhalten sich mit gewerblich-technischen Ausbildungsbereichen und Industrie 4.0 auseinanderzusetzen. Möglich gemacht wurde dies durch Frau Debertshäuser, die als Kooperationspartnerin der BBQ, Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH, den Baustein TECademy aus Pro Praxis BWK Weiterlesen…

Geographieprojekt “Wüste im Schuhkarton

Die Klasse 7a hat sich im Rahmen der Themeneinheit “In den Trockenräumen” im Geographieunterricht bei Herr Maute mit den unterschiedlichen Gesichtern der Wüste beschäftigt. Dabei war das Basteln eines Modells im Schuhkarton ein besonderes Highlight zum Schuljahresende. In mehreren Stunden setzten sich die Schülerinnen und Schüler konstruktiv-kreativ mit dem Thema Weiterlesen…

Verspätung mit positiver Wirkung

Im Mai 2018 schenkten 93 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen der Realschule Winterlingen einem Tanzflashmob das Leben. Gleich im Anschluss wuchs der Wunsch, solch eine Aktion wiederholen zu wollen. Besonders die Akteure der damals siebten Klassen sahen die zwei angekündigten Jahre Wartezeit als viel zu lang an. Jetzt sind Weiterlesen…

Anpfiff – das Match ist eröffnet

Das Rahmenthema Fußball begleitete die Gäste durch den Nachmittag der Einschulung.  In der entsprechend geschmückten Turnhalle der Realschule Winterlingen wurden die zukünftigen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 empfangen. Nachdem die neuen Spieler an der Realschule schon vier Jahre ihre Basiskompetenzen trainiert hätten, so Schulleiterin Kathrin Kipfmüller, sei es nun Weiterlesen…